Bambuspapier

39,97 

Kopierpapier – DIN A4 – 80g/m² – 2.500 Blatt

Unser Bambuspapier ist:
♥ baumfrei
♥ nachhaltig
♥ CO2-neutral
♥ voll recyclebar
♥ chlorfrei
♥ umweltfreundlich
♥ aus schnell nachwachsendem Rohstoff

Unser Bambuspapier – komplett baumfrei.

 

Material
30% Bambus
70% Zuckerrohr

Unser Bambuspapier besteht aus Bambus und aus Zuckerrohr. Beides sind schnell nachwachsende Rohstoffe, die noch einige weitere Vorteile haben.

Erscheinung des Bambuspapier

Das Bambuspapier kann wie ein herkömmliches Druckerpapier verwendet werden.
Das Papier hat im direkten Vergleich mit einem rein weißen Papier einen sehr leichten Grau-/Blaustich, der auch durch eine Reduktion des Chemieeinsatzes kommt. Bisher verwenden das Papier zum Beispiel einige Anwaltskanzleien, die hiermit ein außergewöhnliches und dennoch zurückhaltend normales Papier haben.

Wieso Bambus so wunderbar ist

Bambus wächst bis zu 60 cm am Tag. Das ist bis zu 10mal schneller als jeder Baum, bei gleichem Rohstoffertrag. Bambus wächst nach der Ernte sofort wieder ungehindert nach und das, durch den Schnitt, sogar zeitweise noch ergiebiger. Bereits nach einem Jahr ist der Bambus wieder auf seine volle Größe nachgewachsen.
Im Vergleich dazu: ein Baum stirbt, wenn er gefällt wird. Zuvor hat er bis zu 30 Jahre gebraucht um auszuwachsen.
Außerdem ist die robuste Faser ein Garant für ein qualitativ hochwertiges Papier.

Ganz wichtig: Pandas essen eine ganz andere, kleinere Art von Bambus, sodass sie ihren Bambus zum Fressen behalten können und wir aus dem Moso Bambus unser Papier und unsere Bambus Zahnbürsten herstellen können.

Bäume vs. Bambus und CO2

Nach dem Fällen eines Baumes bleibt davon ein großer Teil übrig, nämlich der Baumstumpf und die Wurzeln. Diese vermodern und geben CO2 in die Atmosphäre ab. Beim Bambus ist das ganz anders. Der Bambus bleibt nach dem Fällen – man kann hier besser von „nach der Ernte“ sprechen – am Leben und wächst ungehindert weiter. Mehr dazu in diesem Blogartikel.

Wieso Zuckerrohr so sinnvoll ist

Bei der Herstellung von Zucker fallen Unmengen an zellstoffhaltigem Abfall an. Das ist die sogenannte Zuckerrohr-Bagasse, welche meistens lediglich als Brennstoff oder zur Düngung verwendet wird. In der Zuckerproduktion fällt dieser Rohstoff demnach in jedem Fall an, und er kann für unser Papier verwendet werden. Aus Abfall wird hier wieder ein wertvoller Rohstoff.

Die Herstellung

Auch bei der Herstellung des Papiers wird auf Nachhaltigkeit und faire Arbeitsbedingungen geachtet. So werden die Rohstoffe beispielsweise nur von lokalen Kleinbauern bezogen.

Gewicht13 kg
Menge

2.500 Blatt 39,97

Material

30 % Bambus
70 % Zuckerrohr

Maße

Din A4 (210 x 297 mm)

Grammatur

80 g/m²

Farbe

Sanft weiß (Weißegrad: 164 CIE)

Geeignet für

Inkjet-Drucker
Laser-Drucker
Fax
Offsetdruck
Doppelseitig

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Bambuspapier”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen…

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.